HÜNDIN NIMUE

PERSÖNLICHES

ZUCHTNAME: Duchesse Nimue vom Krusenhof

RUFNAME: Nimu

WURFTAG: 31.12.2018

FARBE: dunkelgestromt

ZUCHTBUCHNR: VDH/ZFB 21706

VATER: Duc Lancelot du Paradis Nordique

MUTTER: Burgl vom Krusenhof


WESEN

Wenn man nicht mehr damit rechnet geht manches doppelt in Erfüllung... und so trat Nimue in mein Leben. Sie ist eine selbstbewusste und verschmuste Tochter meines Lancelot. Für ihre Mama Burgl war es der zweite, kaiserschnittfreie Wurf. Nimue ist sehr erfinderisch und neugierig. Extrem weltoffen wie sie ist lässt sie sich so schnell von nichts erschrecken - ein bisschen Sturheit hat noch niemandem geschadet ist ihr Motto.  Sie wurde sogleich von Leni adoptiert und hat sich schnell in das bestehende Rudel integriert. Im Moment ist sie voll in der Pubertät und testet nochmal aus, ob alle Regeln und Grenzen noch aktuell sind. Sie aportiert und schwimmt wie ihr Papa und hat wohl auch seine lustige Eigenart des Ameisenfangens geerbt. Eine super schlaue und süße Hündin, die nach geistiger Auslastung verlangt und einfach nur Spaß macht. Und ein einmaliger Spinnenfänger ist sie obendrein.

EXTERIEUR

Nimue zeigt sich mit ihren 9 Monaten als sportlich gebaute Hündin mit großen Nasenlöchern, guter Rückenlänge und mit einer wunderbar wedelnden Rute, die den After bedeckt. Sie hat wie ihre Halbschwester Leni dunkle Krallen.

FARBGENETIK

D-Lokus: D/d

B-Lokus: B/B

E-Lokus: E/E

S-Lokus: N/S

A-Lokus: Ay/Ay

K-Lokus: Kb/ky

EM-Lokus: EM/e

GENTESTS AUF ERBKRANKHEITEN

DM: N/N

CY: N/cy
HUU:
N/N 
HC:
N/N

PRA: N/N

CMR1: N/N

CHG: N/N

MH: N/N